Lünen, 16.07.2020

Endlich geschafft - vier neue Einsatzkräfte für den Ortsverband

Als die Grundausbildungsgruppe im letzten Herbst mit ihren ersten Ausbildungen begann, ging man noch von einem üblichen Verlauf und einer Prüfung im Juni 2020 aus. Im Kreis Unna heißt das, dass die Ortsverbände Kamen-Bergkamen, Unna-Schwerte, Werne und Lünen abwechselnd Ausbildungsinhalte übernehmen und die Grundausbildungsgruppen durch die vier Ortsverbände reisen. Aber auch dieser Plan wurde duch Corona verändert.

Gruppenbild nach bestandener Prüfung v.l. Andy Mackrodt, Mina Lorenz, Zugführer Thomas Wittmar, Celina Hoffmann, Prüfungsleiter Tim Ramin und Jeronimo Mattutat

Sechs stolze Gesichter, v.l. Andy Mackrodt, Mina Lorenz, Zugführer Thomas Wittmar, Celina Hoffmann, Prüfungsleiter Tim Ramin und Jeronimo Mattutat

Bedingt durch den Corona-Lockdown im Frühjahr musste auch das THW im Kreis Unna seine Grundausbildung anpassen. In den Monaten März und April fand keine praktische Ausbildung im Ortsverband statt. Ab Mai bildete jeder Ortsverband in Kleingruppen seine eigene Grundausbildungsgruppe aus.

Trotz dieser schwierigen Rahmenbedingungen konnten Celina Hoffmann, Mina Lorenz, Andy Mackrodt und Jeronimo Mattutat erfolgreich ihre Prüfung ablegen und stehen dem Ortsverband ab sofort als Einsätzkräfte zur Verfügung.

Im Rahmen der Grundausbildung werden die Grundlagen im THW vermittelt, angefangen von Aufbau und Struktur des THW, über Stiche und Bunde, Beleuchtung, Holz-, Metall- und Gesteinsbearbeitung, Arbeiten am und im Wasser bis hin zum Verhalten im Einsatz. Ergänzend dazu kommen die Module Erste-Hilfe, Verhalten in einer CBRN-Situation (früher ABC), Umgang mit seelisch schwierigen Einsätzen (PSNV) und BOS-Sprechfunk.


  • Gruppenbild nach bestandener Prüfung v.l. Andy Mackrodt, Mina Lorenz, Zugführer Thomas Wittmar, Celina Hoffmann, Prüfungsleiter Tim Ramin und Jeronimo Mattutat

  • Sechs stolze Gesichter, v.l. Andy Mackrodt, Mina Lorenz, Zugführer Thomas Wittmar, Celina Hoffmann, Prüfungsleiter Tim Ramin und Jeronimo Mattutat

  • Eine Helferin und ein Helfer bauen ein Stativ mit Flutlichstrahler auf

  • Prüfungsaufgabe zum Thema Beleuchtung: Aufbau eines Stativ mit Flutlichstrahler

  • Ein Helfer fixiert sein Seil mit Hilfe eines Ankerstichs am Griff der Pumpe

  • Prüfungsaufgabe zum Thema Pumpen: Sicherungsleine an einer Pumpe fixieren

  • Ein Helfer verschließt einen zu 2/3 gefüllten Sand mit Draht

  • Prüfungsaufgabe zum Thema Arbeiten am Wasser: Korrektes Füllen und Verschließen eines Sandsacks

  • Eine Helferin verbindet die beiden Ende einer Kette mit einem Schäkel

  • Prüfungsausgabe zum Thema Arbeiten mit Ketten und Drahtseilen: Verbinden von zwei Ketten mittels Schäkel

  • Eine Helferin und ein Helfer sprechen das weitere Vorgehen beim Anheben einer beladenen Palette mittels Brechstange ab

  • Prüfungsaufgabe zum Thema Bewegen von Lasten: Gemeinsames Anheben einer Last - Teamwork ist wichtig

  • Eine Helferin durchtrennt mit einer hydraulischen Schere ein eingespanntes Metallrohr

  • Prüfungsaufgabe zum Thema Metallbearbeitung: Trennen eines Metallrohrs mit der hydraulischen Schere

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: