Werne, 01.12.2012

Hochstapeln durch Technik – Gabelstaplerfahrer bestehen Abschlussprüfung

Im THW Ortsverband Werne nahmen am Samstag den 01.12.2012 13 Helfer an der Abschlussprüfung zur Fahrerschulung Flurförderfahrzeuge gemäß der berufsgenossenschaftlichen Richtlinien BGG 925 teil. Die Helfer wollten den sogenannten Staplerschein wie er auch in der freien Wirtschaft für die Bedienung eines Gabelstaplers erforderlich ist erhalten.

Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden

Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden

Ausbilder Martin Bruns hat für Samstag den 01.12.2012 die praktische Ausbildung mit der praktischen Prüfung angesetzt.
Zuvor hatten die zukünftigen Staplerfahrer aus den Ortsverbänden Dortmund, Halver, Iserlohn, Kamen-Bergkamen, Lünen, Lüdenscheid und Werne den theoretischen Unterricht mit Abschlussprüfung hinter sich gebracht.
Während der Ausbildung kam es dann doch hier und da zu Schwierigkeiten, die aber bewältigt werden konnten.
Bei der Abschlussprüfung galt es eine hoch gelagerte Gitterbox aufzunehmen und durch einen Parcours zu manövrieren, um diese dann wieder in einer bestimmten Höhe abzusetzen.

Alle Teilnehmer haben den Lehrgang bestanden.


  • Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden

  • Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: