Lünen, 28.03.2020

Aufbau von zwei Zelten für die Klinik am Park

THW Lünen unterstützt Klink in Lünen-Brambauer im Einsatz gegen Corona.

Zwei Zelte vorm Eingangsbereich der Klink Quelle: THW

Zwei Zelte vorm Eingangsbereich der Klink Quelle: THW

Im Auftrag des Krisenstabs des Kreises Unna baute der Ortsverband Lünen am Freitagabend zwei Zelte vorm Eingangsbereich der Klink auf. Die beiden Zelten sollen bei erhöhtem Patientenaufkommen die zentrale Aufnahme entlasten. Die Zelte sind beleuchtet und können bei Bedarf auch beheizt werden.

Das THW ist aktuell bundesweit im Einsatz. Die Aufgaben erstrecken sich über fast alle Einsatzoptionen des THW. Ein Schwerpunkt liegt jedoch auf den Bereichen Beratung von Krisenstäben, Transport von Gütern, Logistik und der Aufbau von Testzentren und Behelfskrankenhäusern.

Aktuelle Informationen zum bundesweiten Einsatzgeschehen entnehmen Sie bitte der Internetseite www.thw.de. Allgemeine Presseanfragen zum THW-Einsatzgeschehen richten Sie bitte an die Pressestelle der THW-Leitung.


  • Zwei Zelte vorm Eingangsbereich der Klink Quelle: THW

  • Zwei Zelte vorm Eingangsbereich der Klink Quelle: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: